Elementare Buecher

Elementare Bücher zum konstruktiven Entwerfen Konzeption und einige Beiträge der vormals nur als internes Arbeitsmittel angedachte Anthologie entstanden bereits während der Zeit am Institut IKE der ZHAW Winterthur. Die aktuelle Publikation wurde unter der Leitung von Astrid Staufer und Eva Stricker stark ausgebaut. Nun sind darin auch persönlichen Empfehlungen von Jürg Conzett, François Renaud, Jürg Graser, Andreas Hagmann, Daniel Meyer, Andreas Sonderegger, Astrid Staufer, Martin Tschanz, Patric Furrer u.v.m

- Leseprobe - 

Selektion aktuell

  • Nordheim 1703 (2017 Mär)

      Wir arbeiten derzeit an der Teilsanierung eines der grössten und...

  • Sigristenhaus Illgau 1604 (2016 Apr)

    Fragestellung, Identität Wir verstehen das uns abgegebene...

  • Ton Stein Scherben 1506 (2015 Jun)

    « So besehen gehören Krematorien zu den anspruchsvollsten...

  • Haus Frohsinn 1501 (2015 Jan)

    «servir et disparaître» Die Wirkung des Hauses. Beinahe...

  • Graphis Siedlung 1308 (2013 Aug)

    «Es ist das Haptische des Holzes, die Reduktion in der...

  • Krematorium Basel 1207 (2012 Jul)

    Ausgangslage waren schon früh sich aufdrängende Intuitionen. Zum...